Start

Besucherzentrum Kinderdorf Pestalozzi Trogen

Skizze Besucherzentrum Kinderdorf Pestalozzi Trogen

Hunderte von Freiwilligen bauten 1946 in Trogen ein Dorf für Kriegswaisen. Diese fanden dort ein Zuhause und erhielten eine Ausbildung. Heute ist die Stiftung ein internationales Kinderhilfswerk. Das Besucherzentrum dokumentiert diese bewegte Geschichte.

In der lebendigen Ausstellung werden die Gründung des Dorfes, seine beeindruckende Entwicklung, aber vor allem die Bewohnerinnen und Bewohner — Kinder aus aller Welt — in vielfältiger Weise präsentiert. Von ergreifenden Zeichnungen, Briefen und Tondokumenten führt die Ausstellung zu aktuellen gesellschaftlichen Themen wie den Kinderrechten oder dem multikulturellen Zusammenleben.

Besucherzentrum Kinderdorf Pestalozzi Trogen Kinderdorfstrasse 20, CH-9043 Trogen, Tel. +41 (0)71 343 73 12, besucherzentrum@pestalozzi.ch, www.pestalozzi.ch/besucherzentrum, Öffnungszeiten: Mo-Fr 8-12/13-17 Uhr, So 10-16.30 Uhr, an allgemeinen Feiertagen geschlossen

 

Spielerisches Lernen in interkultureller Umgebung
Ausstellung „Kinderrechte“
Gedankennotizen für eine bessere Welt
Kinder und ihre Rechte trotz Kriegsgeschehen
Diaschau der Geschichte des Kinderdorfes Pestalozzi
Ausstellung „Wieder ein Kind sein dürfen“