Start

Veranstaltungen Archiv

Juni 2019  >

19.06.2019

«Die Geschichte Ostpreussens». Vortrag von Ulli Glaser, im Rahmen der Ausstellung «Gertrud Charlotte Rodowski-von Känel: Ein Leben - gleichermassen bewegt wie bewegend»
17.00 Uhr
Museum für Lebensgeschichten Speicher

16.06.2019

Führung in der Ausstellung «Gut ist was hilft - Appenzeller Tradition des Heilens», mit Kurator Beat Gugger
14.00 Uhr
Appenzeller Volkskunde-Museum Stein

16.06.2019

Klangmalereien zur Kindersuite von Joseph Achron, Familienkonzert im Rahmen der Ausstellung «Oh, Donna Clara»
11.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

16.06.2019

«Nationaler Flüchtlingstag»: Verschiedene Veranstaltungen
10.00 - 17.00 Uhr
Besucherzentrum Kinderdorf Pestalozzi Trogen

16.06.2019

«5. Ostschweizer BigNik-Auslegung», im Kinderdorf Trogen auf der Pestalozzidorf-Wiese (Verschiebedatum 23. Juni); Helfende melden sich bitte unter www.bignik.ch/helfer
09.00 - 17.00 Uhr
Besucherzentrum Kinderdorf Pestalozzi Trogen

12.06.2019

Führung durch die Ausstellung «Taschentücher», in Begleitung von Josefine Inauen, langjährige Mitarbeiterin bei Huber-Lehner, Taschentücher
19.00 Uhr
Museum Appenzell

09.06.2019

Führung in der Ausstellung «Oh, Donna Clara», mit Kunstvermittlerin Christine Musits
14.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

07.06.2019

Konzertabend. Jospeh Achrons Kindersuite, im Rahmen der Ausstellung «Oh, Donna Clara»
20.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

07.06.2019

Eröffnung der Ausstellung «Gut ist was hilft - Appenzeller Tradition des Heilens»
19.00 Uhr
Appenzeller Volkskunde-Museum Stein

Mai 2019  >

22.05.2019

Goofe-Atelier - Kindersuite: Musik liegt in der Luft, im Rahmen der Ausstellung «Oh, Donna Clara»
14.00 - 16.30 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

19.05.2019

Internat. Museumstag: Vernissage der Ausstellung "Bruno Kirchgraber: Bilder und Meinungen" (14-17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
14.00 - 17.00 Uhr
Museum am Dorfplatz Gais

19.05.2019

Internat. Museumstag: «Jugendrotkreuzgruppen» Gruppen aus den umliegenden Ländern treffen sich zum Austausch und geben dem Publikum Auskunft (10-17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
14.00 Uhr
Henry-Dunant-Museum Heiden

19.05.2019

Internat. Museumstag: Öffentliche Führung in der Sonderausstellung «Senntumsschnitzer», mit Walter Frick, Kurator, und Sämi Frick, Schnitzer (10-17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
14.00 Uhr
Appenzeller Brauchtumsmuseum Urnäsch

19.05.2019

Internat. Museumstag: «Und es ward Licht!» Vortrag von Walter Graf, ehemaliger Präsident der Strassenbeleuchtungskorporation Heiden (10 bis 17 Uhr geöffnet)
14.00 Uhr
Museum Heiden

19.05.2019

Internat. Museumstag: Vorführung Käsen in der Alphütte, mit Molkedegustation (10-17 Uhr geöffnet, Gratisintritt)
13.30 - 17.00 Uhr
Appenzeller Volkskunde-Museum Stein

19.05.2019

Internat. Museumstag: Rouliererin Fina Koller «Wolfe Fine», Steinegg, zeigt ihr Handwerk. Im Rahmen der Ausstellung «Taschentücher» (10 bis 17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
11.00 Uhr
Museum Appenzell

19.05.2019

Internat. Museumstag: Führung durch die Ausstellung «Taschentücher» (10-17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
11.00 Uhr
Museum Appenzell

19.05.2019

Internat. Museumstag: Vernissage «Es werde Licht!». Mit einem Vortrag von Walter Graf über wie Heiden nachts ins rechte Licht gerückt wurde. (10-17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
11.00 Uhr
Museum Heiden

19.05.2019

Internat. Museumstag: Öffentliche Führung in der Dauerausstellung, mit Thomas Fuchs (geöffnet 10-17 Uhr, Gratiseintritt)
10.45 Uhr
Museum Herisau

19.05.2019

Internat. Museumstag: Vorführung Sticken an der Monogramm-Handstickmaschine (10 bis 17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
10.30 - 17.00 Uhr
Appenzeller Volkskunde-Museum Stein

19.05.2019

Internat. Museumstag: Vorführung Weben am Plattstichwebstuhl (10 bis 17 Uhr geöffnet, Gratiseintritt)
10.30 - 17.00 Uhr
Appenzeller Volkskunde-Museum Stein

19.05.2019

Internat. Museumstag: «Familiensonntag: Familienbruch, Kreativwerkstatt, Radiobus, kindergerechte Führungen» (10-17 offen, Gratiseintritt, Brunch 20.-/P., Kinder nach Alter)
10.00 Uhr

19.05.2019

Internat. Museumstag: Frühstück zur Finissage von "Le déjeuner", einem vor Ort entstandenen Gemälde von Sonja Hugentobler (geöffnet 10-17 Uhr, Gratiseintritt; Frühstück: Kollekte)
10.00 - 15.00 Uhr
Zeughaus Teufen

17.05.2019

Eröffnung der Ausstellung «Oh, Donna Clara»
19.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

02.05.2019

Eröffnung der Sonderschau im Stickereisaal «Prachtstaschentücher - Innerrhoder Handstickerei aus dem 19. Jahrhundert», im Rahmen der Ausstellung «Taschentücher»
19.00 Uhr
Museum Appenzell

April 2019  >

27.04.2019

«Dem Schnitzer zugeschaut». Hansueli Nef, Teufen, schnitzt
13.30 - 17.00 Uhr
Appenzeller Brauchtumsmuseum Urnäsch

25.04.2019

Performance von Marc Norbert Hörler, in der Ausstellung «Ohne Titel. 20 Jahre Innerrhoder Kulturstiftung»
19.30 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

10.04.2019

«Ein Schnitzer erzählt». Markus Koller, Herisau, berichtet über sich und die Schnitzerdynastie Haas.
19.30 Uhr
Appenzeller Brauchtumsmuseum Urnäsch

07.04.2019

Führung durch die Ausstellung «Ohne Titel. 20 Jahre Innerrhoder Kulturstiftung», mit der Kunstvermittlerin Christine Musits
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

06.04.2019

Führung durch die Ausstellung «Taschentücher»
15.30 Uhr
Museum Appenzell

03.04.2019

Führung durch die Sonderausstellung «Willy Rupf», mit Rosi Rupf
17.00 Uhr
Museum für Lebensgeschichten Speicher

März 2019  >

30.03.2019

Eröffnung der Ausstellung «Chüelischnitzer - Brauchtum im Kleinen» (in der evangel. Kirche)
10.00 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

27.03.2019

«Frühneuzeitliche Beziehungen in der Viehzucht zwischen Appenzell Ausserrhoden, Vorarlberg und St. Gallen», Vortrag von Nicole Stadelmann, Ortsbürgerarchiv St.Gallen
20.00 Uhr
Museum Herisau

03.03.2019

Rundgang durch die Ausstellung «Ohne Titel. 20 Jahre Innerrhoder Kulturstiftung», mit Daniela Mittelholzer
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

03.03.2019

Führung durch die Ausstellung «Ohne Titel. 20 Jahre Innerrhoder Kulturstiftung», mit der Kunstvermittlerin Christine Musits
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

03.03.2019

Konzert Christian Zehnder (Stimmkünstler, Obertonsänger) und Stefan Baumann (Klangwald und 6-seitiges Cello), zur Finissage der Ausstellung «Klangwald»
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

Februar 2019  >

23.02.2019

Vernissage «Ohne Titel. 20 Jahre Innerrhoder Kulturstiftung»
17.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

17.02.2019

Konzert Anahit Simonian, Barcelona (Piano) und Stefan Baumann (Klangwald und 6-seitiges Cello), im Rahmen der Ausstellung «Klangwald»
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

16.02.2019

«Schuppelzauren», mit dem Dorf-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

09.02.2019

«Schuppelzauren», mit dem Büelbänkli-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

09.02.2019

Geführte Besichtigungen: Klosterkirche Leiden Christi, Jakobsbad /14 Uhr), Kapelle St. Antonius (16 Uhr), im Rahmen der Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»
14.00 Uhr
Museum Appenzell

02.02.2019

«Schuppelzauren», mit dem Eggli-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

Januar 2019  >

26.01.2019

Vortrag «Wie entsteht ein Gemälde» von Werner Meier, im Rahmen der Sonderausstellung «Willy Rupf»
17.00 Uhr
Museum für Lebensgeschichten Speicher

26.01.2019

«Schuppelzauren», mit dem Aplis-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

20.01.2019

Konzert Jonas Höhener (Trompete, Electronics), im Rahmen der Ausstellung «Klangwald»
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

19.01.2019

«Schuppelzauren», mit dem Chronbach-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

13.01.2019

Konzert Markus Bischof (Piano) und Stefan Baumann (Klangwald und 6-seitiges Cello), im Rahmen der Ausstellung «Klangwald»
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

09.01.2019

Führung durch die Ausstellung und das Dorf, im Rahmen der Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»
19.00 Uhr
Museum Appenzell

06.01.2019

«Schuppelzauren», mit dem Bismärkli-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

06.01.2019

Führung durch die Ausstellung «Heimspiel. Kunstschaffen aus AI, AR, GL, SG, TG, FL und V», mit der Kunstvermittlerin Christine Musits
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

06.01.2019

Filmauszug aus dem Gespräch der Media-Mitarbeitenden vom August 2017
11.00 Uhr
Museum Heiden

Dezember 2018  >

29.12.2018

«Schuppelzauren», mit dem Waisehuus-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

23.12.2018

Konzert Goran Kovacevic (Akkordeon) und Stefan Baumann (Klangwald und 6-seitiges Cello), im Rahmen der Ausstellung «Klangwald»
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

22.12.2018

«Schuppelzauren», mit dem Tell-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

16.12.2018

Öffentl. Führung durch die Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»
15.30 Uhr
Museum Appenzell

15.12.2018

Vernissage von «Heimspiel. Kunstschaffen aus AI, AR, GL, SG, TG, FL und V»
17.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

15.12.2018

«Schuppelzauren», mit dem Feld-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

12.12.2018

«Akustik und Autodidakten im Holzbau». Vortrag von Jürgen Strauss, Physiklaborant und Inhaber von Strauss Elektroakustik GmBh und Strauss Raumakustik
18.00 Uhr
Zeughaus Teufen

09.12.2018

Führung durch die Ausstellung «All our darlings never seen before», mit Kurator Roland Sotti
14.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

08.12.2018

«Schuppelzauren», mit dem Jungen Waisehuus-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

01.12.2018

Vernissage der Ausstellung «Der Appenzeller Bär macht Karriere»
17.00 Uhr
Appenzeller Volkskunde-Museum Stein

01.12.2018

«Schuppelzauren», mit dem Brand-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

November 2018  >

24.11.2018

«Schuppelzauren», mit dem Grond-Schuppel, im Rahmen der Ausstellung «Chlauselarve vom Hampi Blaas»
16.00 - 17.30 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

20.11.2018

Vortrag «Johannes Hugentobler und die Geistige Landesverteidigung», von Sandro Frefel, Landesarchivar Appenzell I.Rh.
19.30 Uhr
Museum Appenzell

04.11.2018

Öffentliche Führung zum Thema «Womit kochen wir? Wie bewahren wir auf?» im Rahmen der Sonderausstellung «Fleissige Hausmütterchen und das Heinrichsbader Kochbuch»
10.45 Uhr
Museum Herisau

03.11.2018

Vernissage der Sonderausstellung «Willy Rupf»
17.00 Uhr
Museum für Lebensgeschichten Speicher

03.11.2018

Führung durch die Ausstellung «Peter Aerschmann - Souvenirs»
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

Oktober 2018  >

27.10.2018

Geführte Besichtigung der Kapelle St.Magdalena, Steinegg, im Rahmen der Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»
15.00 Uhr
Museum Appenzell

24.10.2018

«Urnäscher Dorfgeschichten», mit Esther Ferrari, Journalistin, im Rahmen der Sonderausstellung «Vo äägelige Lüüt - und andere Dorfgeschichten»
19.00 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

21.10.2018

Finissage und Führung durch die Sonderaustellung «Schattengewächs Farn. Hans Krüsi und die Natur»
14.00 Uhr
Volkskunde-Museum Stein

07.10.2018

Führung durch die Ausstellung «Peter Aerschmann - Souvenirs»
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

September 2018  >

29.09.2018

Grosse Hugentobler Besichtigungstour zu mehreren Kirchen und Kapellen, im Rahmen der Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»; Detailprogramm/Anmeldung siehe Webseite
08.00 - 18.30 Uhr
Museum Appenzell

27.09.2018

Werkpräsentation in der Ausstellung «Klein aber fein»
19.00 Uhr
Museum Heiden

23.09.2018

Öffentliche Führung zum Thema «Wo und was kaufe ich ein? Was darf es kosten?», im Rahmen der Sonderausstellung «Fleissige Hausmütterchen und das Heinrichsbader Kochbuch»
10.45 Uhr
Museum Herisau

21.09.2018

Buchvernissage im Rahmen Ausstellung «Peter Aerschmann - Souvenirs»
18.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

16.09.2018

Führung durch die Sonderausstellung «Bauplatz Kreativität. Eine Austellung der Bildschulen Schweiz»
14.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

15.09.2018

Führung durch die Sonderausstellung «Vo äägelige Lüüt - und andere Dorfgeschichten», mit Ursula Karbacher
14.00 Uhr
Brauchtumsmuseum Urnäsch

13.09.2018

«Kulturvermittlung ab der frühen Kindheit», Vortrag von Karin Kraus-Wenger, im Rahmen der Ausstellung «Peter Aerschmann - Souvenirs»
19.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

06.09.2018

Führung durch das Dorf Appenzell, im Rahmen der Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»
19.00 Uhr
Museum Appenzell

02.09.2018

Führung durch die Ausstellung «Peter Aerschmann - Souvenirs»
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

August 2018  >

29.08.2018

«Biologie des Geistesblitzes», Vortrag von Dr. Henning Beck im Rahmen der Sonderausstellung «Bauplatz Kreativität. Eine Austellung der Bildschulen Schweiz»
19.30 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

19.08.2018

Führung durch die Sonderausstellung «Bauplatz Kreativität. Eine Austellung der Bildschulen Schweiz»
14.00 Uhr
Kunsthalle Ziegelhütte Appenzell

19.08.2018

Finissage der Ausstellung «Walk the Line». Mit Lecture Performance «Die Welt hinter den Zeichen» von Karin Karinna Bühler
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

18.08.2018

Vernissage der Ausstellung «Peter Aerschmann - Souvenirs»
17.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

16.08.2018

Geführte Besichtigung der Ahorn Kapelle, im Rahmen der Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»
18.30 Uhr
Museum Appenzell

12.08.2018

«Sommerfest im Kinderdorf Pestalozzi». Musik, Kulinarisches, Spiele und Informationen. Das Fest für Jung und Alt lockte in den letzten Jahren jeweils über 2000 Gäste ins Kinderdorf Pestalozzi.
10.00 - 17.00 Uhr
Besuchzerntrum Kinderdorf Pestalozzi Trogen

05.08.2018

«Tag für Tag. Carl Walter Liner - Gouachen und Aquarelle» Kostenloser Kunst-Rundgang mit Kunstvermittlerin Christine Musits
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

Juli 2018  >

08.07.2018

Führung in der Alten Mühle Wolfhalden, mit Museumsleiter Andres Stehli
17.00 Uhr
Museum Heiden

04.07.2018

Führung durch die Ausstellung und das Dorf, im Rahmen der Ausstellung «Johannes Hugentobler (1897-1955)»
19.00 Uhr
Museum Appenzell

01.07.2018

«Europäischer Frieden im Kinderdorf Pestalozz»i. Ein ehemaliger Bewohner gibt eine Innenansicht dieser einmaligen Friedensidee.
14.00 Uhr
Besucherzentrum Kinderdorf Pestalozzi Trogen

01.07.2018

«Tag für Tag. Carl Walter Liner - Gouachen und Aquarelle» Kostenloser Kunst-Rundgang mit Kunstvermittlerin Christine Musits
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

01.07.2018

Öffentliche Führung durch die Ausstellung «Walk the Line», mit Anna Beck-Wörner, Kunstvermittlerin
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

01.07.2018

Öffentliche Führung «Kochbücher im Appenzellerland» im Rahmen der Sonderausstellung «Fleissige Hausmütterchen und das Heinrichsbader Kochbuch»
10.45 Uhr
Museum Herisau

Juni 2018  >

24.06.2018

Lutz-Sonntag: Gespräche zwischen Weggefährtinnen und -gefährten, Kennerinnen und Kennern, Verwandten und Bekannten von Klaus Lutz über dessen Leben und Werk, im Rahmen von «Walk the Line»
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

21.06.2018

Werkpräsentation in der Ausstellung «Klein aber fein»
19.00 Uhr
Museum Heiden

13.06.2018

Eröffnung der Sonderausstellung «Fleissige Hausmütterchen und das Heinrichsbader Kochbuch»
19.00 Uhr
Museum Herisau

03.06.2018

Im Museum am Dorfplatz Gais: Promenade durch die Bilderwelt von Johann Ulrich Fitzi mit Dr. Heidi Eisenhut, Leiterin Kantonsbibliothek Appenzell Ausserrhoden, im Rahmen von «Walk the Line»
14.00 Uhr
Zeughaus Teufen

03.06.2018

«Tag für Tag. Carl Walter Liner - Gouachen und Aquarelle» Kostenloser Kunst-Rundgang mit Kunstvermittlerin Christine Musits
14.00 Uhr
Kunstmuseum Appenzell

Mai 2018  >

26.05.2018

Hans Fischer, Blumengrossiset, erzählt von seinen Begegnungen mit Hans Krüsi, im Rahmen der Ausstellung «Schattengewächs Farn. Hans Krüsi und die Natur»
11.15 Uhr
Volkskunde-Museum Stein

13.05.2018

Internat. Museumstag: Führung durch die Sonderaustellung «Schattengewächs Farn. Hans Krüsi und die Natur», mit Ursula Karbacher
14.00 Uhr
Volkskunde-Museum Stein